ACCR_2020_d1_LZTG_by_Christoph_Schoech_3

Donnerstag

30. Juni 2022

Rally-Lehrgang

 

Ganz nach dem Motto „Man muss nicht alles wissen, aber man sollte wissen, wo es steht“, werden Sie beim Rallye-Lehrgang in Theorie und Praxis auf die bevorstehende Rallye bestens vorbereitet. Dabei lernen Sie, das wichtigste „Werkzeug“ Ihres Erfolges, das Roadbook, mit all seinen Symbolen richtig zu deuten und erhalten nebenbei wertvolle Tipps, wie Sie die verschiedenen Wertungsprüfungen souverän meistern können. Kosten: €250,- inkl. MwSt

 

 

 

Arlberg Prolog

 

Die Arlberg Classic Car Rally startet am Donnerstag, den 30. Juni 2022, erneut mit dem Prolog von Lech über den Arlbergpass nach St. Christoph und weiter nach St. Anton am Arlberg. 
Die kurze Etappe von knapp 43 km bildet damit den Auftakt der 13. Arlberg Classic Car Rally. Auf der Route können die Teilnehmenden nicht nur die historische Arlbergstraße und ihre hochalpine Aussicht genießen, sondern sich auf die zu meisternden Prüfungen vorbereiten und die ein oder andere Justierung vornehmen. Neu in diesem Jahr: Bei dieser Ausgabe der Arlberg Classic Car Rally freuen wir uns darauf, Sie schon beim Prolog in Ihrer Tracht zu begrüßen. Das garantiert noch schönere Aufnahmen entlang der Strecke.

 

 

Zeitplan:

 

Start: 17:00 Uhr

 

Ankunft: 18:15 Uhr

 

Hüttenabend

 

„Hau di hera, dann samma mehra!“ – in diesem Sinne begrüßen wir alle Oldtimer-Liebhaber in Lech auf der Rud-Alpe. Beim schon traditionellen und sehr beliebten Hüttenabend freuen wir uns gemeinsam mit allen Gästen auf einen verheißungsvollen Auftakt für die 13. Arlberg Classic Car Rally. Eines ist sicher: Unsere Teilnehmer werden auch dieses Jahr das feinste Dirndl und die fescheste Lederhosen ausführen. Unser Shuttle Service - organisiert von unserem Partner BMW - wird Sie sicher auf den Berg und auch wieder zurück ins Tal bringen. Nicht vergessen: Ein Erinnerungsfoto von der Terrasse mit Blick über ganz Lech lässt einem auch später noch von dem Abend träumen.